AOK PLUS-Gesundheitstipp

Entdecke das einzigartiges Bonusprogramm der AOK PLUS!
Werde belohnt für eine gesunde Lebensweise - regelmäßige Sportaktivitäten, Zahnvorsorge, Schutzimpfungen und Hautchecks bringen Dir bares Geld. Und das Beste daran – verdoppelst Du deinen Bonus und investierst Du mit den PLUS-Leistungen direkt wieder in Deine eigene Gesundheit.

Aus Liebe zur Gesundheit

1. bis zu 400 Euro für die neue Brille, das Fitnessstudio oder den Zahnersatz mit den PLUS-Leistungen im Bonusprogramm

2. jährlich 40 Euro zur professionellen Zahnreinigung ab 18 Jahren

3. bis zu 120 Euro zur sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung*

4. bis zu 150 Euro für zwei Gesundheitskursen - online oder vor Ort.

5. bis zu 180 Euro für osteopathische Behandlungen

6. bis zu 300 Euro für ausgewählte Gesundheits-Apps

7. bis zu 500 Euro Extra-Budget für Schwangere


* 4. Bis zu 150 Euro für zwei Gesundheitskurse – online oder vor Ort

Aktiv gesund bleiben
Bewegung
Bewegung und Beweglichkeit gehören zu einer gesunden Lebensweise. Finden Sie unterstützende Kurse in Ihrer Nähe.

Ausgewogen ernähren
Ernährung
Erfahren Sie, welche Lebensmittel Ihr Körper braucht – mit den Angeboten der AOK zur Ernährung.

Entspannung finden
Stressbewältigung
In der Ruhe liegt die Kraft. Lernen Sie in den AOK-Gesundheitskursen, mit Stress gelassen umzugehen.

Bewusst verzichten
Suchtmittel
Entwöhnung gelingt Schritt für Schritt. In den AOK-Gesundheitskursen erfahren Sie, wie auch Sie das schaffen.

Zum Gesundheitskurs in drei Schritten

1.    Passenden Gesundheitskurs finden
Wählen Sie aus über 8.000 zertifizierten Kursen der AOK PLUS

2.    Kursgutschein anfordern
Beantragen Sie einen Gutschein für Ihren Kurs direkt online.

3.    Am Gesundheitskurs teilnehmen
Nehmen Sie am Gesundheitskurs beim gewählten Anbieter teil. Die AOK PLUS rechnet Ihre Teilnahme direkt mit dem Anbieter ab.

Versicherte der AOK PLUS (Sachsen und Thüringen) können mit einem AOK-Gutschein an zwei zertifizierten Gesundheitskursen pro Jahr teilnehmen. Die Angebote der Partner sind hier über die Kurssuche zu finden.

Der Gutschein muss lediglich zu Beginn des Kurses beim Präventionspartner vorgelegt werden. Die Kosten rechnet er direkt mit der AOK PLUS ab. Wichtig: Der Kurs ist mit dem Gutschein kostenfrei, wenn die Versicherten an mindestens 80 Prozent der Termine teilgenommen haben.


Zurück