Das kannst Du gewinnen ...

?
X

Wie funktioniert der Stadtschleicher?

  • Jeden Monat gibt es mehrere Rätselnüsse in 5 verschiedenen Themenbereichen zu knacken. Dabei hast Du die Möglichkeit, jede Menge Sachpreise, Eintrittskarten und Gutscheine zu gewinnen.
  • Die Antworten findest Du auf den jeweiligen Seiten der Unternehmen, zu denen Du geleitet wirst.
  • Ich werde Dich auf Deiner Reise begleiten und habe immer hilfreiche Tipps parat.
  • Ist die Frage falsch beantwortet? Macht nichts, Du hast unbegrenzte Lösungsversuche.
  • Bei einigen Fragen kannst Du zusätzlich piT-Points sammeln.
  • Ab 1.000 piT-Points bekommst Du Deine ganz persönliche piT-Card und in Leipzig das sittibuck. Diese/s belohnt alle fleißigen Stadtschleicher-Freunde mit vielen Vergünstigungen bei Kultur- und Freizeitbesuchen.
  • Dein Spiel- und Punktestand wird automatisch gespeichert, somit wird Dein nächstes Spiel genau an der Stelle fortgesetzt.
  • Einsteigen ist jederzeit möglich, egal in welchem Monat.
  • Wir ziehen unsere Gewinner immer zu Beginn des Folgemonats.
  • Gutschein für 2 Konzertkarten
    Moritzbastei
    4 Jahre war Stephan Meurisch zu Fuß von München bis nach Tibet unterwegs. Auf diese Reise wollte er jedoch nicht warten bis das Geld vorhanden und die Zeit günstig ist. Es sollte jetzt sein! Also kündigte er seinen Job, löste seine Wohnung auf, packte einen großen Rucksack und machte sich auf den 13.000 km langen Weg – Ohne Geld in der Tasche. Wann kannst Du seinen Reisebericht - vollgepackt mit Herausforderungen, welche er meistern musste, außergewöhnlichen Begegnungen, wunderschönen Bildern und abenteuerlichen Geschichten, in der MB erleben?
    Antwort:
    .. um Uhr
    Hier geht es zur Antwort!
  • 2 Tickets Adventswunschkonzert am 14.12.
    Wasserschloss Klaffenbach
    Mit klassischen Liedern und modernen Songs, die unter die Haut gehen, werden zwei Gesangssolistinnen im Rahmen des Adventswunschkonzerts ihr Publikum auf die Weihnachtszeit einstimmen. Wann beginnt das musikalisch-literarische Programm am 14.12. im Wasserschloss Klaffenbach?
    Antwort:
    um.Uhr
    Hier geht es zur Antwort!
  • 2 Tickets "Die Hermannsschlacht" 30.11.
    SCHAUSPIEL LEIPZIG
    "Die Hermannsschlacht“ zählt zu den streitbarsten Werken Heinrich von Kleists. Erst in den 1870er Jahren setzte sich das Stück beim Publikum durch. Spätestens seit dem 1. Weltkrieg galt es als patriotisches Drama. Spät wurde überhaupt diskutiert, was „Die Hermannsschlacht“ eigentlich darstellt: politisches Tendenzdrama, nationales Pamphlet? Aufruf zum Widerstand der Deutschen gegen Napoleon? Oder ist Hermann eher das erschreckende Beispiel für einen, der inmitten eines europäischen Bruderkriegs für seinen Freiheitswillen jede Moral über Bord wirft und Humanität zum Fremdwort erklärt? Wann wurden diese streitbaren Werke verfasst?
    Antwort:
    Hier geht es zur Antwort!