piT-Tip

Konzerterlebnisse am Kloster Nimbschen

Kleine Zuhörer können sich auf das Familienkonzert Florentines Reise am Folgetag, den 16. Juni, freuen. Florentine, eine kleine Apfelblüte, möchte so gern die weite Welt entdecken und dabei die sagenumwobene blaue Blume finden, von der ihr alle Vögel erzählten. Auf ihrer Reise erlebt sie ein Abenteuer nach dem anderen, erkennt aber schließlich, wie besonders und einzigartig das eigene Leben ist.

Dieses Abenteuerkonzert am Kloster Nimbschen animiert Groß und Klein zum Mitmachen. Benötigt werden möglichst viele Zuschauer, um gemeinsam die Blüte aufzuwecken oder den Zauber-Kanon des Blütenkobolds zu singen. Also wer kann, der hilft mit!

Karten gibt es bald schon hier!

Quelle: LTM leipzig travel

Ort: Kloster Nimbschen